Großstadtballett

Großstadtballett #31 - Cool mit mir selbst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Wochen sind vergangen, Es ist viel Berliner Weisse die Spree runter geflossen und Das Studio Großstadtballett meldet sich im neuen Gewand zurück. Heute zu Gast ist Anne Tausch und Gemeinsam sprechen wir über die Kampagne Cool mit mir selbst und das Thema Selbstakzeptanz.

Anne studiert „Cross Media Production and Publishing“ am SAE-Institut in Berlin Kreuzberg. Neben ihrem Studium ist sie als studentische Hilfskraft beim Jugend Film und Fernsehen Institut Berlin Brandenburg in verschiedenen Projekten tätig. Seit mittlerweile 4 Jahren kann man Sie bei der Jugendsendung „Unerhört“ bei Radio Potsdam hören (wo ich auch schon mal war :) ) .

Wenn sie mal nicht hinter dem Mikro steht, widmet sie sich verschiedenen anderen Projekten, wie zum Beispiel die Organisation und Moderation beim Training Day des Reeperbahnfestivals 2018. Die Meiste Zeit aber, könnt ihr sie immer irgendwo beim Radio finden. Jetzt aber ist sie hier.

Gemeinsam haben wir tatkräftig über das Thema Selbstakzeptanz gesprochen und ihre Arbeit in der Kampagne Cool mit mir selbst. Weshalb gibt es die Kampagne, Wer sind die Macher und was ist das Ziel? Alles das besprechen wir in der neuen Folge Großstadtballett.

Ihr habt mir in den letzten Wochen viel Feedback und Meinung zum Thema Selbstakzeptanz gesendet, weshalb ich die tollsten Einsendungen in der aktuellen Sendung präsentiere. Ein ganz großer Dank geht an :

https://www.instagram.com/derboltz/?hl=de https://www.instagram.com/lisa_schwebt/?hl=de https://www.instagram.com/bea.bewegt/?hl=de https://www.instagram.com/mademoisellemyelin/?hl=de

Und natürlich darf ein wesentlicher Bestandteil des Studio Großstadtballett nicht fehlen, Bühne frei für https://www.instagram.com/dietersdiary/?hl=de

Werdet Teil der Community oder findet alle Beiträge zur Kampagne von Anne unter www.coolmitmirselbst.de

happy life, ich bin cool mit mir selbst!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.