Großstadtballett

#18 - Blind über Rot mit Elen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Berliner Musikerin Elen ist eine Ausnahme. Eine Ausnahme in den schöngefärbten Mustern aktueller Karrieren im deutschen Popbusiness. Noch dazu, wenn es sich um Karrieren von Frauen handelt. Weil sie eine wichtige Eigenschaft verkörpert, die hinlänglich so oft fehlt: Wahrhaftigkeit! Zu finden auch in jedem ihrer Songs ihres deutschsprachigen Albums „Blind über Rot“ (Promosheet Marketing des Artists).

Elisa und ich sind dem Alltag und dem Großstadtjungle entschwunden um eben diese wahrhaftige Künstlerin zu treffen und ihr neues Album kennenzulernen. In dieser Folge zeigt sich wieder, wie freundschaftlich und besonders ein Gespräch entstehen kann, wenn sich alle Protagonisten auf einer Wellenlänge befinden. Wir waren sofort hin und weg von Elen und mussten auf der Heimfahrt erstmal auf unsere verkrampften Mundwinkel klarkommen, weil wir von Minute 1 nur am Grinsen waren.

Inhaltlich geht es in dieser Folge eigentlich um alles was ihr Leben als Musikerin angeht, das neue Album "Blind über Rot", der Wegzug aus der City Berlin und die damit verbundene Entschleunigung. Über die gesamte Aufnahme kam dieses Lebensgefühl in jeder Sekunde zum Vorschein, weshalb die Folge zum entspannen und informieren einlädt.

Elens Album "Blind über Rot" findet ihr überall wo ihr Musik kaufen und Streamen könnt. Besucht ihre Website : https://www.elenofficial.com für weitere Informationen und Material zur Künstlerin. Es war uns wirklich ein inneres Blumenpflücken, und wir können es gar nicht abwarten dich wieder zu sehen liebe Elen.

Deine Elisa und Flo


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.